Siehst du die Stadt? Bemerkungen zu der Beschreibung „orientalischer Städte“ in deutschsprachigen Reiseberichten des 19. Jahrhunderts

Art des Dokuments : Originaler Artikel

Autor

Dozent für DaF/DaZ an der MLU Halle-Wittenberg,

Abstrakt

Der Artikel handelt von deutschsprachigen Reisenden des 19. Jahrhunderts, die
reiste in den sogenannten „Orient“. Insbesondere wird in den Ausführungen darauf hingewiesen
Beschreibung orientalischer Städte in den Berichten als zentrales Thema. Bezogen auf
Vergleich zwischen Textpassagen verschiedener Autoren die Hauptmerkmale
und Gemeinsamkeiten werden vorgestellt. Es wird angegeben, dass die Beschreibung von
Städte sind stark von Stereotypen und falschen Erwartungen geprägt. Das
entstand aus dem Mangel an objektiver Literatur und Informationen über die
charakteristisch für orientalische Städte. Darüber hinaus berichten die Autoren von a
eurozentrische Perspektive. Die Idee eines überlegenen Abendlandes gegenüber dem
Orient dominiert auch die Beschreibung der besuchten Städte. Nur in einem der
In den zitierten Berichten fehlt dieses Element weitgehend. Der Autor war interessanterweise dabei
im Gegensatz zu den anderen kein Gesandter oder Gelehrter. Er war ein frommer Geselle.
Schlüsselwörter

Schlüsselwörter